Europahaus Klagenfurt (Österreich)

Seit 1965 begleitet das Europahaus Klagenfurt, ein überparteilicher, gemeinnütziger Verein, durch seine europäische Bildungs-, Informations- und Kulturarbeit das Werden und Zusammenwachsen Europas und ist Mitglied von EUNET (European Network for Education und Training e.V.) sowie der Österreichischen Föderation der Europahäuser (ÖFEH).

Das Europahaus Klagenfurt ist eine europäische Bildungseinrichtung mit dem Anliegen, die Bevölkerung nicht nur vor besonderen Anlässen zu informieren, sondern auch über die Grenzen hinweg den Dialog mit den BürgerInnen zu fördern, dadurch das Informationsdefizit zu verringern und die EU-kritische Einstellung der Menschen durch sachliche Diskussionen zu verbessern, damit das europäische Bewusstsein zu stärken und europäische Werte zu vermitteln.

Die Arbeit des Europahauses Klagenfurt umfasst außerschulische Informations-, Bildungs- und Kulturmaßnahmen für Vertreter aller Berufs- und Altersgruppen und für alle europäischen Bürgerinnen und Bürger.